Monatsarchive: September 2012

Ablasshandel

Die Kirchensteuer in dem Beutel klingt, deine Seele sich zum Himmel schwingt. Die Kirchen verhalten sich wie im Mittelalter ohne Geld keine Beichte ohne Beichte keine VErgebung ohne Vergebung kein Himmel ohne Himmel die Hölle. So etwas verlogenes habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Hinterlasse einen Kommentar

intensiver Umbruch Wochenbrief KW 38 2012

Liebe Kunden/innen Der Herbst hat sich heute von seiner ersten unfreundlichen Seite gezeigt. Die, wenn auch dünne Eisschicht auf den Pützen heute morgen, zeigte an, daß die Temperatur heute Nacht schon unter dem Gefrierpunkt lag. Passiert ist aber noch nichts, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochenbrief | 1 Kommentar

Endlich Regen Wochenbrief KW 37 2012

Endlich Regen. In unserer Gegend war es kleinräumig in den  letzten acht Wochen sehr trocken. Darunter haben unsere Freilandkulturen, insbesondere der Paprika, sehr gelitten. Doch insgesamt, wenn man das Glück und das Pech sich gegenüberstellt und dann das Pech vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochenbrief | Hinterlasse einen Kommentar

Wie billig darf Bio sein

„Wie billig darf Bio sein“, war die Überschrift einer Reportage am Montag Abend im ersten deutschen Fernsehen (ARD). In dieser Sendung wurden Missstände insbesondere in der Tierhaltung in ökologisch wirtschaftenden Betrieben aufgezeigt. Wenn etwas billig ist, bzw. zu billig ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wochenbrief | Hinterlasse einen Kommentar