Wochenbrief KW 45 2010

Liebe Kunden/innen

Heute haben wir unsere Gewächshäuser, so weit es eben irgendwie geht, sturmsicher gemacht, da die Unwetterzentrale für Freitag Sturm angekündigt hat.
So eine Sturmwarnung macht mich schon immer etwas nervös, ich  hoffe aber, dass er nicht zu stark wird und uns unsere Gewächshäuser um die Ohren fliegen.
Immerhin haben sie Lothar ausgehalten, das beruhigt mich dann wieder.
Aus Deutschland gibt es nun fast keinen Salat mehr. Das was nicht erfroren ist, ist nun abgeerntet und verkauft. Wir haben in unseren Gewächshäusern aber noch wunderschönen Endivien stehen. Dieser kommt natürlich nächste Woche in die Kiste. November ist nun mal Endivienzeit. Im Kühlhaus steht dann auch schon der Nachfolgesalat: Zuckerhut. Zuckerhutsalat kann man ohne Probleme 6 bis 8 Wochen im Kühlhaus lagern. Und dann gibt es natürlich, sollte es nicht zu starke Fröste geben den ganzen Winter Feldsalat und  Postelein.
Nächste Woche verwöhnen wir Sie außerdem mit Steckrüben. Die Älteren kennen Sie bestimmt aus den Zeiten in denen diese Rübe Machen über die harten kalten Winter nach dem Krieg geholfen hat. In den Wirtschaftswunderzeiten und auch danach geriet diese Rübe allerdings in die Vergessenheit, ich denke man wollte sich an diese Rübe einfach nicht mehr erinnern, ganz bewusst. Heute wird sie wieder vermehrt angebaut. Ich finde sie schmeckt eine wenig nach Futterrübe, aber als Kinder haben wir Futterrüben immer gerne geknabbert. Lassen Sie sich überraschen.

Noch bis Ende November können Sie unsere Gänse mit Frühbucherrabatt bestellen. Sie werden in der KW 48 (die erste Woche im Dezember) ausgeliefert und kosten anstatt 16,95€/kg nur 15€/kg.

Ich wünsche Ihnen ein hoffentlich nicht zu stürmisches Wochenende.

Grüße

Michael Braun

Dieser Beitrag wurde unter Wochenbrief veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>