Wochenbrief KW 44 2010

Liebe Kunden/innen_44_2010

Das ist ein November, Tage wie im Frühling. Und so ist natürlich auch die Stimmung. Es ist einfach schöner bei etwas wärmeren Temperaturen zu arbeiten, als wenn einem der Frost die Finger, beim Feldsalat schneiden, fast erfrieren lässt. Diese Woche begannen wir mit der Feldsalaternte, gleichzeitig pflanzen wir Feldsalat. Die Gewächshäuser die wir in den nächsten drei Wochen abernten belegen wir sofort wieder mit Feldsalat und Spinat. Diese Sätze werden allerdings erst 2011 geerntet.

Wie ich letzte Woche schon erwähnt habe bieten wir Ihnen in diesem Jahr unsere Weihnachtsgänse zum Frühbucherrabatt an. Wenn Sie Ihre Gans schon in der KW 48 nehmen kostet das Kg stat 16.95€ nur 15€.
Ihr Vorteil, die Gans ist günstiger und Sie haben auch ganz sicher die Gans zu Weihnachten. Unser Vorteil, unsere Arbeit vor Weihnachten wird spürbar entzerrt.

Nächst Woche können Sie sich schon jetzt in Ihrer Gemüsekiste auf Endivie aus dem Gewächshaus, auf Muskatkürbis, auf Lauch und auf Rotkohl freuen.

Unser Fahrer Jens Ziegler alias DR.J von der Band „Good Men gone bad“ spielt am Samstag 13.11.
21h Cafe Exil,Westliche Karl-Friedrich Str.257,75172 Pforzheim-Brötzingen.
Schauen und hören Sie es sich an. mehr dazu hier………

Wir wünschen Ihnen ein schönes sonniges frühlingshaftes Wochenende.

Michael Braun

Dieser Beitrag wurde unter Wochenbrief veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Wochenbrief KW 44 2010

  1. Margrit Veigel sagt:

    Lieber Herr Braun,
    auch für uns war es ein gutes Jahr, denn wir hatten regelmäßig und zuverlässig montags gutes Gemüse vor der Haustür. Wir konnten damit nicht nur die mitgelieferten Rezepte ausprobieren, sondern konnten uns damit vor allem gesund ernähren!!
    Ihre Bemühungen werden also nicht nur sehr honoriert sondern werden auch sehr gebraucht!
    Wir wollen Ihnen und Ihren Mitarbeitern herzlich danken und frohe Weihnachten und einen guten, erholsamen Jahreswechsel wünschen.
    Mit herzlichen Grüßen
    Margrit Veigel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>